SOMMERPAUSE ⛱

Im Juli und im August 2022 machen wir Sommerpause.

Im September 2022 finden Termine aufgrund von Dienstreisen vorwiegend per Video statt.

SOMMERPAUSE ⛱

Im Juli und im August 2022 machen wir Sommerpause.

Im September 2022 finden Termine aufgrund von Dienstreisen vorwiegend per Video statt.

ZUR PERSON

Dr. Jan Kalbitzer ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Er studierte Medizin und etwas Philosophie in Freiburg, Hannover und Haifa und forschte anschließend in Kopenhagen, Oxford und an der Charité Berlin, wo auch die Weiterbildung zum Facharzt erfolgte. Seit 2016 Arbeit in eigener Praxis. Seit 2019 zudem Tätigkeit für die Oberberg Kliniken, unter anderem Aufbau und Leitung der Stressmedizin.

BÜCHER

Krise als Neustart
Blessing Verlag 2020

Das Geschenk der Sterblichkeit
Blessing Verlag 2018

Digitale Paranoia
C.H.BECK 2016

AUSGEWÄHLTE ESSAYS

Stressen Sie sich – aber richtig!
SPIEGEL vom 12. Januar 2021

Ein hoher Preis für Sicherheit
SPIEGEL vom 8. Mai 2020

Die Schönheit in der Andersartigkeit
FAS vom 30. April 2017

AUSGEWÄHLTE FACHARTIKEL

Kalbitzer J et al. How the cerebral serotonin homeostasis predicts environmental changes: a model to explain seasonal changes of brain 5-HTT as intermediate phenotype of the 5-HTTLPR. Psychopharmacology (Berl) 2013

Kalbitzer J et al. Decline in prefrontal catecholamine synthesis explains age-related changes in cognitive speed beyond regional grey matter atrophy. Eur J Nucl Med Mol Imaging 2012

Kalbitzer J et al. Seasonal changes in brain serotonin transporter binding in short serotonin transporter linked polymorphic region-allele carriers but not in long-allele homozygotes. Biol Psychiatry 2010

BÜCHER

Krise als Neustart
Blessing Verlag 2020

Das Geschenk der Sterblichkeit
Blessing Verlag 2018

Digitale Paranoia
C.H.BECK 2016

AUSGEWÄHLTE ESSAYS

Stressen Sie sich – aber richtig!
SPIEGEL vom 12. Januar 2021

Ein hoher Preis für Sicherheit
SPIEGEL vom 8. Mai 2020

Die Schönheit in der Andersartigkeit
FAS vom 30. April 2017

AUSGEWÄHLTE FACHARTIKEL

Kalbitzer J et al. How the cerebral serotonin homeostasis predicts environmental changes: a model to explain seasonal changes of brain 5-HTT as intermediate phenotype of the 5-HTTLPR. Psychopharmacology (Berl) 2013

Kalbitzer J et al. Decline in prefrontal catecholamine synthesis explains age-related changes in cognitive speed beyond regional grey matter atrophy. Eur J Nucl Med Mol Imaging 2012

Kalbitzer J et al. Seasonal changes in brain serotonin transporter binding in short serotonin transporter linked polymorphic region-allele carriers but not in long-allele homozygotes. Biol Psychiatry 2010